Aktualisierte Ranglisten nach dem Schmittencup

Hallo Piloten,

anbei die aktualisierten Ranglisten nach dem Schmittencup, bei Unklarheiten -> Mail an joerg.drexler(AT)gmx.at.

Alle NC-Piloten welche aufgrund von F 2.5.2. (Die besten drei Nachwuchspiloten eines Jahres werden im kommenden Jahr nicht mehr in der Newcomer-Klasse gewertet) aus der Rangliste genommen wurden bitte um Rückmeldung ob sie in der A-Cup/Liga Rangliste gewertet werden wollen.

pdf icon Liga.pdf
pdf icon A-Cup.pdf
pdf icon A-Cup-Sport.pdf
pdf icon Quali_Task.pdf
pdf icon NC.pdf
pdf icon Quali_Bewerbe.pdf
pdf icon Quali.pdf

News – Flugverbot im Nationalpark Hohe Tauern

Unbenannt

Information bzgl. Flugverbot im Nationalpark Hohe Tauern:
Eben mit der Fr. LH-Stv. Dr. Rössler und div. Vertretern des Nationalparks und der div. Flugsportarten eine Vereinbarung erzielt:
– Start und Landeverbot in Kern- u. Aussenzone des Nationalparks (ist lt. lokalen Piloten akzeptabel)
– fliegen generell erlaubt (Schutzflächen ausgenommen)

Abstand EMPFEHLUNG: 150m

Wichtig: Der Naturpark wird künftig jährlich bekannt geben, in welchen Tälern der Steinadler/Bartgeier nistet. Diese sollten gemieden werden. Informationen werden auf unseren div. Webseiten kommuniziert.

Lg Stefan B.

Foto von Lex Robe

30.11. geplanter “Besuch bei der Paraclinic”

November “Nass, Kalt und less Airtime” das ist leider so. Aber genau der richtige Zeitpunkt, um uns mal mit unserer Ausrüstung auseinanderzusetzen.

Richi und Michaela haben sich nach einem laaaangem Gespräch 😉 breit schlagen lassen und würden uns in die 250 qm sehenswerte Werkstätte, die an technischer Ausstattung wohl kaum zu überbieten ist, einen Einblick gewähren.

Aber das ist noch nicht alles. Sie erklären uns wie ein Gleitschirm gecheckt wird und wie ein optimales Trimmtuning aussieht. Außerdem haben wir auch Zeit unsere Retter neu packen zu lassen. Natürlich werden wir versuchen den beiden auch ein paar Insidertipps herauszulocken.

Einen riesen Spaß hätten beide, wenn wir auch ein paar interessante Sonderformen von Rettern mitbringen könnten (Rogallos, 7up, Kreuzkappen) und einen Schirm bei dem der Check fällig ist. Wer einen Schirm zum Checken hat, bitte im Formular unter Sonstiges eintragen… DANKE

Geplant ist Samstag der 30.11.2013. Treffpunkt wäre dann 10 Uhr bei der Paraclinic in Absam. Am vernünftigsten wäre es, wenn wir auf der Liga Homepage eine Liste mit den Teilnehmer online stellen und dann Fahrgemeinschaften bilden.

Wer Interesse hat kann sich hier im online Formular eintragen.
Und hier die aktuellen Teilnehmer!

Bild- und Videobericht über das “wings of kilimanjaro”-Abenteuer

Karl Mauracher (der uns immer mit seinen genialen Newslettern versorgt hat) macht einen interessanten Vortrag. Er selbst schreibt.

Kleiner Vorgeschmack: am 30.3. mache ich am Abend im Rahmen der Blue Sky Ostermesse in Silian einen Bild- und Videobericht über das "wings of kilimanjaro"-Abenteuer.
Würde mich freuen, wenn Du dabei bist 🙂

Auf der Bluesky Webseite findet man folgende Info´s.

Samstag 30.03. Kultursaal 18:30 Uhr

Im Februar 2013 kam eine Gruppe von Abenteurern aus jeder Ecke unseres Globus für ein „Einmal-im-Leben-Rekordereignis“ zusammen. Das Besteigen und Befliegen des Kilimanjaros, dem “Dach von Afrika”, dem höchsten freistehenden Berg auf unserem Planeten.

wingsof
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Info´s…
http://wingsofkilimanjaro.com/
Karl Maurachers Personal Page