Top Spot Hohe Salve findet statt!

Der Top Spot Hohe Salve findet wie geplant von 24.3.-25.3.2018 statt, aber zählt durch die Terminverschiebung nicht zur Österreichischen Ligawertung sondern wird nur als Liga-Trainingslager gezählt und angesehen! Trotzdem würden wir uns über eine Rege Teilnahme und über Positive Ergebnisse sehr freuen!!

Auf ein schönes, erfolgreiches Wochenende und einen Guten Start in die Saison 2018!!

Euer Liga Team!

http://www.livetrack24.com/events/HoheSalveV2/de

 

 

Top Spot Hohe Salve verschoben auf 24.-25.03! -> zählt NICHT zu Rang- und Qualifikationslisten!

Der erneute Wintereinbruch kommendes Wochenende lässt jegliche Hoffnung auf Frühjahrsthermik schwinden. Es wird somit nicht möglich sein irgendwo in Österreich einen Top Spot auszuführen.

Wir möchten aber trotzdem den Top Spot nicht komplett streichen, da es zu dieser Jahreszeit niemanden schadet zwei Trainingstaks zu fliegen um sich auf die thermische Zeit einzugewöhnen und sicherer zu werden.
Somit neuer Termin: 24.-25.03.2018 Hohe Salve!

Da dieser Ausweichtermin nicht offiziell angekündigt war, zählt dieser Bewerb NICHT zu den Rang- und Qualifikationslisten der Liga! Dieser Top Spot ist somit rein als Frühjahrstraining zu sehen!
Anmeldung erfolgt erneut auf Livetrack24: http://www.livetrack24.com/events/HoheSalveV2/de

Info Anmeldung Staatsmeisterschaft, Alpen Cup usw.!

Der jeweilige Veranstaltungsname ist direkt mit dem Anmeldeformular auf Livetrack24 verlinkt, dort findet Ihr auch die offizielle Ausschreibung und aktuelle Infos zum Bewerb!

17.03-18.03 TOP SPOT HOHE SALVE
24.03-25.03 TOP SPOT HOHE SALVE
-> zählt NICHT zur Liga-, Austria-Cup-, NC-Wertung, sowie Qualifikation!
-> rein als Frühjahrstraining zu sehen!
07.04-08.04 HOHE WAND POKAL / NIEDERÖSTERREICHISCHE LM.
14.04-15.04 ZILLERTAL BATTLE WARTELISTE
-> max EN-B Schirme erlaubt!
-> zählt deswegen nicht zur Liga-, Austria-Cup-, NC-Wertung
-> Einzahlen bis 19.03, sonst verliert man Startplatz!
28.04-01.05 SCHÖCKL POKAL / STAATSMEISTERSCHAFT / STEIRISCHE LM. WARTELISTE
-> keine Selektion
-> Startplätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung bzw. nach Einzahlung des Nenngeldes vergeben
05.05-06.05 RADSBERG OPEN / KÄRNTNER LM. Teil 1
17.05-20.05 ALPEN CUP SLOWENIEN
-> zuerst bei Seite registrieren, persönliche Daten zu Flugschein eingeben (Foto notwendig)
-> IPPI Card! internat. FAI-Sportlizenzregistereintrag!
-> danach bei Alpen Cup anmelden (bis 09.04)
-> Selektion der 35 Teilnehmer aus Österreich erfolgt ab 10.04 nach WPRS durch Vorstand
-> danach Einzahlung bis 16.04, sonst Verlust des Startplatzes
26.05-27.05 ALPENROSENCUP / TIROLER LM.
31.05-03.06 BAYRISCHE MEISTERSCHAFT
-> IPPI Card! internat. FAI-Sportlizenzregistereintrag!
-> Anzahlung 20€ bis 30.04
09.06-10.06 KAISERWINKL OPEN
16.06-17.06 KAISER TROPHY
23.06-24.06 TOP SPOT
30.06-01.07 ALPE ADRIA CUP / KÄRNTNER LM. Teil 2
07.07-08.07 DOLOMITEN OPEN
07.07-08.07 GREIM POKAL
28.07-29.07 LUNGAU OPEN / SALZBURGER LM.
04.08-05.08 PETZEN OPEN
11.08-15.08 IKARUS OPEN
25.08-26.08 TOP SPOT

Meldet Euch bitte auch bei der Liga an und zahlt ein: ANMELDEFORMULAR
In Kürze beginnen die ersten österreichischen Bewerbe, Ihr bekommt erst Punkte für die Jahreswertung nach Eingang des Liga-Beitrags! Sämtliche Punkte aus Bewerben vor dem Datum der Einzahlung gehen verloren!

 

Newcomer Training und Bewerb findet statt

Alle Infos unter: https://www.livetrack24.com/events/NC2018/de

Bitte seht euch nochmals den Zeitplan an, damit ihr wisst wann wir was geplant haben.

Treffpunkt für die Anmeldung ist entweder am Freitag zwischen 14:00 und 16:00 im Bewegungsraum der Volksschule in Werfenweng. Google Maps Link
Für die die nur Samstag und Sonntag kommen am Samstag zwischen 09:30 und 11:00.
 
Wir erwarten zwar kein Kaiserwetter aber fliegen wird man ziemlich sicher können. Zudem zeigen die Langzeitaussichten für den Ersatztermin auch kein stabiles “Hoch”.  Ich war heute schon mal “Testen” und es ging thermisch doch schon brauchbar. Es war zwar s**kalt aber das wird sich Richtung Wochenende doch etwas bessern. In der Luft wird es trotzdem noch Minusgrade haben also nehmt euch gute Kleidung, noch bessere Handschuhe und warme und dichte Schuhe mit.
 
Bitte ladet alle schon die Wendepunkte auf eure Geräte hoch damit wir das nicht bei der Anmeldung nachholen müssen. Anleitungen dafür gibt es auf dieser Seite wenn man in der Teilnehmerliste auf den Botton “WPTS” neben dem Namen klickt.
 
Alles andere werden wir euch dann am Freitag oder Samstag erzählen.
 
Thomas Brandlehner

Anmeldung Österreichische Staatsmeisterschaft online!

Die Anmeldung für die Österreichische Staatsmeisterschaft – Schöckl Pokal (28.04.-01.05.2018) ist freigeschalten!
Wie in der Ausschreibung zu lesen gilt für die Anmeldung folgendes:
 
Die Teilnehmer-Anzahl ist auf 120 Starter limitiert!
Startgebühr €100,–
Nachmeldung am Tag des Bewerbes €120,–
PGC-Mitglieder ermäßigtes Nenngeld von €60,–
 
Die Startplätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung bzw. nach Einbezahlung des Nenngeldes vergeben!
 
Konto: Paragleiterclub Steiermark
IBAN: AT95 3843 9000 0424 0677
BIC: RZSTAT2G439
 
Bei Nichterscheinen des Piloten wird das Startgeld grundsätzlich nicht zurückerstattet. Sollte Haupt- und Ersatztermin abgesagt werden, erfolgt die Rückerstattung der gesamten Startgebühr.
Bis zum 15-03-2018 sind 40% für die österreichische Liga, 40% für nicht Österreicher, 10% Steirische Teilnehmer und 10% für den PGC-Steiermark reserviert. Nach dem 15-03-2018 werden die Startplätze nach dem Prinzip first come first serve vergeben.
 

Österr. Meisterschaft der Vereine 2017 – auf Ersatztermin verschoben

Von 23.-24.9.2017 (das ist der Ersatztermin) lädt der DFC Wildkogelfalken nach Bramberg zum Wildkogel zur Meisterschaft der Vereine 2017 ein, um dort die beste Gleitschirm-Mannschaft Österreichs zu küren.
Bei diesem geselligen Bewerbsformat steht noch mehr als sonst der Spaß im Vordergrund: So lassen wir den Bestplatzierten eines Teams gleich mal unberücksichtigt – es zählen nur die Punkte des Zweit- und Drittplatzierten! Teamwork ist also angesagt, um seine Vereinsmates ebenso schnell ins Ziel zu bringen!

Für alljene, die in ihrem Verein nicht genug Anhänger finden um eine Mannschaft zu stellen, gibt’s diesmal eine Premiere: Es kann sich auch jeder Solo-Flieger anmelden – egal, ob in einem Verein oder gar aus dem Ausland. Diese Piloten werden dann vorort zu “Allstar-Teams” zusammengelost. Diese Teams können sogar den Bewerb und Pokale gewinnen (Overall-Klasse). Der Titel “Österr. Vereinsmeister” – und damit die heißbegehrten Meisterschafts-Medaillen – kann aber nur von “echten” Aeroclub-Vereinen erobert werden…

Im Zuge des Bewerbes wird am Samstag-Abend das Liga-Gremium zusammentreffen, um im Anschluss an die JHV die Gesamtsieger der Wettbewerbs- und Streckenfliegerei zu krönen. Für die alljährlich legendäre Party im Anschluss im Wolkensteinblick genug Platz!

Weitere Bewerbsinfos und Anmeldung unter http://www.livetrack24.com/events/oemdv2017/de

Wir ersuchen dringend, euch im Vorfeld online anzumelden, sofern ihr plant bei Flugwetter tatsächlich teilzunehmen bzw. euch wieder abzumelden, falls es sich doch nicht ausgehen sollte – eMail genügt…

Die Anmeldung ist kostenlos, allerdings muss ein account bei livetrack24 erstellt werden (auch kostenlos)!