Zillertal Open finden planmäßig statt!

Wetterbericht sieht vielversprechend aus. 

Treffpunkt Samstag 7:30 – 9:30 Uhr beim Landeplatz Bruggerstube in Mayrhofen / Zillertal. 

Bewerb zählt zur Liga/Austria Cup und Newcomer Klasse. 

Die Zillertal Open sind zugleich die Tiroler Landesmeisterschaft. 

Weiters werden die Wertungen der Zillertal Open sowie der Kaiser Trophy (15 & 16 Juni in Ellmau/Tirol) gemeinsam für die Ermittlung des Staatsmeisters(meisterin) herangezogen. 

Webseite Golden Eagles Zillertal

Ausschreibung

Zillertal Open UND Kaiser Trophy zugleich STAATSMEISTERSCHAFT!

Liebe Wettbewerbspiloten!

Aufgrund der zahlreichen Absagen haben wir den Wettkampfkalender nun ein wenig angepasst. 

Die Zillertal Open UND die Kaiser Trophy werden nun zugleich für die Wertung der Staatsmeisterschaft herangezogen. 
Wenn das Wetter ausnahmsweise einmal mitspielt, können wir im Idealfall somit 4 Tasks in die Staats-Wertung bekommen. 

Für eine gültige Wertung braucht es mindestens 2 Tasks. Doch selbst wenn wir bereits im Zillertal 2 Tasks fliegen, zählen die Tasks der Kaiser Trophy auf alle Fälle auch mit!
Die Siegerehrung der Staatsmeisterschaft kann somit frühestens bei der Kaiser Trophy stattfinden. 

Zugleich zählen die Bewerbe einzeln wie in den jeweiligen Ausschreibungen angeführt. 

Für die Newcomer Klasse gibt es aber eine kleine Änderung:
Bei der Staatsmeisterschaft gibt es keinen eigenen Task für die NC-Klasse. Es fliegen somit alle den selben Task. Dies hat der Vorteil, dass ein NC-Pilot somit auch Staatsmeister werden kann. 

Das vergünstigte Startgeld für NC-Piloten und die NC-Wertung bleiben aufrecht. 
Wer in der NC-Klasse mitfliegt (das vergünstigte Startgeld in Ansprcuh nimmt), wird allerdings nicht in die Wertung des jeweiligen Bewerbes aufgenommen und erhält auch kein Preisgeld. 

Die Zillertal Open sind zugleich die Tiroler Landesmeisterschaft. Sollte ein NC-Pilot in der Landeswertung mit dabei sein wollen, darf er sich lediglich bei der Anmeldung nicht mit dem vergünstigten Startgeld anmelden. Dann wird er in der Landeswertung, Bewerbswertung und NC-Klasse gewertet. 

Ziemlich kompliziert, ist aber so 😉

Näheres bei der Anmeldung zum jeweiligen Bewerb. 

lg

 

Staatsmeisterschaft Westendorf GÄNZLICH abgesagt!

Entscheidung über Durchführung am Samstag und Sonntag fällt am Donnerstag Abend.
Bewerb ist nun auch für Samstag und Sonntag abgesagt!

Bekanntgabe auf der Webseite des durchführenden Vereins DFC Westendorf: http://www.gfc-westendorf.at/

Die Staatsmeisterschaft wird nun voraussichtlich auf die Zillertalopen UND die Kaiser Trophy verlegt (muss noch mit den Veranstaltern abgesprochen werden). 

 

Bayerische Meisterschaft Bad Hindelang ENDGÜLTIG abgesagt

Update 10.05.2013 12:25 Uhr:

Der Bewerb ist nun endgültig abgesagt, da auch für Sa und So die Wetteraussichten sehr schlecht sind. 

 

Nachricht der Organisation vom 08.05.2013 11:13 Uhr:

Hallo an alle Piloten der Bayerische Meisterschaft 2013,

die Wetteraussichten sehen ziemlich schlecht aus. Aus jetztiger Sicht sieht nur der Donnerstag halbwegs brauchbar aus und das sehr unsicher.
Deswegen haben wir entschlossen, dass wir den Donnerstag und Freitag absagen.
Sollte das Wetter für das Wochenende widererwarten sehr gut werden, findet die Einschreibung am Freitag Abend statt.
Die Aussichten sehen auch für das Wochenende sehr schlecht aus, aber wir wollen nicht am Mittwoch für Samstag/Sonntag absagen.
Daher nächste Info, ob am Samstag/Sonntag was stattfindet, Freitag vormittag.

Weitere Infos unter http://www.dhv.de/web/index.php?id=8685

Viele Grüße u. genießt den Fei

PDC Kaiserwinkls Open abgesagt – STATTDESSEN TOP SPOT!

Liebe Liga- und NC-Piloten!

Leider müssen die Organisatoren in Kössen den für 18-20 Mai geplanten Bewerb absagen.
Sie bekommen seitens des Landes keine Genehmigung, da zur selben Zeit auch das Super Paragliding Testival in Kössen stattfindet (dieses wurde aufgrund der derzeitigen Wetterlage auf den Ausweichtermin verschoben). 

Wir werden daher stattdessen "voraussichtlich" einen TOP-SPOT von 18-20 Mai (3 Tage!) veranstalten, sofern das Wetter diesen zulässt. "Voraussichtlich" deshalb, weil wir auch die Clubs in Micheldorf und Andelsbuch angeschrieben haben, ob diese event. ihre bereits abgesagten Bewerbe nachholen wollen. 

Der letztendliche Austragungsort wird kurzfristig (spätestens Freitag 17 Mai 12:00 Uhr) bekannt gegeben.
Wie der Name schon sagt fahren wir bei einem TOP SPOT immer an einen Ort in Österreich, der für das aktuelle Wetter bestens geeignet ist. 
Bei einem TOP SPOT fällt kein Startgeld an, die Auffahrt muß selbst finanziert werden – wir werden aber für eine organisierte Auffahrt sorgen. 
Es gibt auch keinen organisierten Rückholservice, auch dieser wird von uns teilnehmenden Piloten gemeinsam organisiert. 
Preisgeld ist leider auch keines drin, es sei denn einer von Euch will ein paar Scheine locker machen 😉

lg
 

guzi5.jpg