WICHTIG: Nachträglich Bewerb in die Qualifikation aufgenommen

WICHTIGE Information an alle Ligapiloten, welche sich auf für die Qualifikationsrangliste interessieren: 

Unser Wettkampfkalender wird in der Regel so gestaltet, dass nationale Bewerbe in Österreich nicht zur Qualifikation zählen, sofern im selben Zeitraum ein PWC stattfindet. Dies wird damit begründet, dass die Liga die Teilnahme an großen Bewerben fördern möchte. Wenn ein Pilot bspw. an einem PWC in Südamerika teilnimmt, dort gegen sehr starke Konkurrenz antritt und zudem nicht für die Quali punktet (Übersee-PWC's zählen nicht zur Quali), sollte er nicht auch noch damit bestraft werden, dass die daheim gebliebenen für die Quali punkten. 

Wer sich den Wettkampfkalender für 2013 ansieht, wird feststellen, dass bspw. der Staufencup nicht für die Qualifikation zählt. Grund: zeitgleich findet auch der PWC in Brasilien statt. 

Im Jahr 2012 fiel diese Regelung auf zwei denkbar ungünstige Wettbewerbe: In den USA fand der PWC statt, in Österreich die Staatsmeisterschaft (Schmittenpokal). Im Wettkampfkalender stand klar geschrieben, dass die Staats nicht für die Quali zählt. Letztendlich waren bei der Staats mit 4 (!) Durchgängen alle Piloten mit dabei, beim PWC in den USA nahm kein einziger Österreicher teil. 

Aus diesem Grund wollen wir die Staats 2012 rückwirkend in die Quali aufnehmen. 
Sollte auch nur ein einziger Ligapilot gegen diese Maßnahme sein (event. fallen einzelne Piloten in der Qualirangliste auch zurück), machen wir diese rückgängig und steichen die Staats wieder aus der Qualifiaktions-Rangliste. Zeit für den Einspruch bleibt bis zum 15. März 2013, danach gilt die Entscheidung als akzeptiert. Für den Einspruch reicht ein mail an den Obmann der Liga. stefan@brandlehner.at

Derartige Maßnahmen sollten "nicht Schule machen", zukünftig gilt, was im Wettbewerbskalender steht. 

Liebe Grüße
 

Nachtrag 21.02.2013: Der erste Einspruch ist schon eingelangt. Somit ist obenstehendes hinfällig, die Staatsmeisterschaft 2012 wird NICHT rückwirkend in die Qualifikation aufgenommen!

 

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.