FAI Leistungsabzeichen für besondere Leistungen

Die Sektion Paragleiten hat sich im Aero Club dafür eingesetzt, zukünftig die FAI Leistungsabzeichen auch für Gleitschirmflieger und Hängegleiter anzubieten. Was bei den Segelfliegern längst etabliert ist, findet somit nun auch bei uns Einzug.

Die FAI Leistungsabzeichen wird es als Autoaufkleber, Anstecknadel und Aufnäher geben. Die notwendigen Leistungen zur Erlangung der jeweiligen Abzeichen sind durchaus anspruchsvoll.

LeistungsabzeichenBisher erbrachte Leistungen können nicht anerkannt werden, es startet somit jeder bei null. Man kann aber einzelne Leistungsabzeichen “überspringen” und gleich auf die “elitären” Abzeichen losgehen. Einmal erlangte Leistungsabzeichen bleiben für immer beim Piloten und verfallen nicht.

Zielsetzung: Piloten sollten animiert werden, sich neue und größere Ziele zu setzen und damit ihren persönlichen Radius zu erweitern.

Welche Kriterien gelten für die Erlangung eines FAI-Leistungsabzeichens? (siehe Plakat)

Was ist zu tun, um ein Leistungsabzeichen zu erhalten?

– Flug durchführen 🙂 und aufzeichnen (IGC-Datei) Anmeldeformular ausfüllen und IGC-Datei mit ausgefülltem Anmeldeformular an den Aeroclub schicken (genaue Infos folgen in den nächsten Wochen auf der Aeroclub-Website).

Was bekomme ich dann?
– Info über Anerkennung oder Ablehnung
– Urkunde im Falle der Anerkennung
– Veröffentlichung Deiner Leistung in einer nationalen Liste
– Das FAI-Leistungsabzeichen (zu Selbstkosten)

  • Aufnäher
  • Anstecknadel
  • Autoaufkleber

 

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.