Info zu CIVL-ID und FAI-ID

Teilnahme an internationalen Bewerben ist nur mit vorhandener CIVL-ID möglich (ist kostenlos). Wie die PilotInnen zu dieser CIVL-ID kommen, ist im verlinkten Word-Dokument beschrieben. Außerdem bitte für jene, die eine Sportlizenz haben (z.B. alle Aeroclub-Mitglieder), diese im eigenen CIVL-Account aktivieren. Piloten ohne Sportlizenz können zwar am Bewerb teilnehmen (und diesen auch gewinnen), Ergebnisse werden aber im WPRS-Ranking (Weltrangliste) nicht gelistet.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.